SAP Conference for Mining & Metals

STAHL 2016

Anzeige

IMT Taiwan 2016

Weitere News mit wirtschaftlichem Schwerpunkt

StahlDat SX - Werkstoffdaten

News

Der Großanlagenbauer SMS group spürt die Investitionszurückhaltung der Kunden. Foto: SMS group
Der Großanlagenbauer SMS group spürt die Investitionszurückhaltung der Kunden. Foto: SMS group
24.06.2016 - Bilanzpressekonferenz der SMS group

Investitionszurückhaltung in der Stahlbranche

stahl und eisen - 

Die Bilanzpressekonferenz der SMS group stand gestern unter der angespannten Marktlage im Großanlagenbau. Bei der SMS group ging der Auftragseingang im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 auf 2,758 Mrd. € zurück (2014: 3,167 Mrd. €). Der Umsatz lag mit 3,310 Mrd. € annähernd auf dem Niveau des Vorjahres (2014: 3,406 Mrd. €). Das Ergebnis der SMS group ging auf 7 Mio. € vor Steuern zurück (2014: 31 Mio. €). Neben der allgemein schwachen Marktverfassung haben Aufwendungen für die Restrukturierung das Ergebnis 2015 belastet. Im metallurgischen Anlagen- und Maschinenbau wurde ein Auftragseingang von 2,476 Mrd. € (Vorjahr: 2,921 Mrd. €) realisiert. Während das Anlagengeschäft auf 1,882 Mrd. € zurückging (Vorjahr: 2,406 Mrd. €), wuchs das Servicegeschäft auf 594 Mio. € (Vorjahr: 515 Mio €).

Quelle: SMS group, Düsseldorf
Die neue 6 000 t Stauch- und Lochpresse im Entwurf – Vorderansicht. Bild: Siempelkamp
Die neue 6 000 t Stauch- und Lochpresse im Entwurf – Vorderansicht. Bild: Siempelkamp
24.06.2016 - thyssenkrupp Rothe Erde GmbH in Dortmund

Siempelkamp liefert Stauch- und Lochpresse zur Herstellung von Ringrohlingen

stahl und eisen - 

Die thyssenkrupp Rothe Erde GmbH, nach eigenen Angaben Weltmarktführer im Bereich Großwälzlager und führender Produzent nahtlos gewalzter Ringe, gab im Mai bei Siempelkamp eine neue 6 000 t (≈ 60 MN) Stauch- und Lochpresse zur Herstellung von Ringrohlingen für ihr Werk in Dortmund in Auftrag. Der hohe Automatisierungsgrad sorgt für eine rationelle Produktion. Das Unternehmen orderte die neue Stauch- und Lochpresse als Ersatz für eine ältere 4 000-t-Presse am Standort Dortmund. Die neue Anlage wird Ringrohlinge mit einem Stückgewicht zwischen 400 kg und 25 t fertigen – der maximale Durchmesser der Lochscheiben wird 2 500 mm betragen, ihre Höhe bis zu 830 mm. Die Presse produziert das Vormaterial für eine bereits vorhandene Ringwalze. Sie bringt eine höhere Presskraft auf als die alte, damit in Zukunft auch größere Rohlinge aus höherfesten Werkstoffen hergestellt werden können.

Quelle: Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Krefeld
Kasto, Spezialist für Metallsäge- und -Lagertechnik, hat eine Niederlassung im schweizerischen Rheinfelden eröffnet. Foto: Kasto
Kasto, Spezialist für Metallsäge- und -Lagertechnik, hat eine Niederlassung im schweizerischen Rheinfelden eröffnet. Foto: Kasto
24.06.2016 - Kasto Maschinenbau

Neuer Standort in der Schweiz eröffnet

stahl und eisen - 

Kasto, Spezialist für Metallsäge- und -Lagertechnik, hat eine Niederlassung im schweizerischen Rheinfelden eröffnet. Das Unternehmen möchte von dort aus seine Schweizer Kundschaft noch schneller, besser und umfassender unterstützen. Besondere Vorteile des neuen Kasto-Standorts sind die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung, aber auch die Nähe zum deutschen Stammsitz im badischen Achern.

Quelle: Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG, Achern-Gamshurst
Feierliche Überreichung der Urkunde durch Pavel Shilyaev (2. von rechts), Generaldirektor MMK. Foto: SMS group
Feierliche Überreichung der Urkunde durch Pavel Shilyaev (2. von rechts), Generaldirektor MMK. Foto: SMS group
23.06.2016 - Magnitogorsk Iron and Steel Works (MMK)

MMK ehrt SMS group mit “Best Supplier Award 2015”

stahl und eisen - 

Die Auszeichnung “Best Supplier of MMK in technological and non-standard equipment in 2015” geht an SMS group. Am 2. Juni 2016 wurde im Rahmen einer feierlichen Zeremonie SMS group bei Magnitogorsk Iron and Steel Works (MMK) in Magnitogorsk, Russland, geehrt. Für die besonders guten Leistungen im Bereich Zulieferer für Anlagentechnik und Services haben Fulvio Michelutti (General Manager Sales & Marketing, SMS Metallurgical Service LLC) und Grigory Smolin (Deputy General Manager Sales & Marketing, SMS Metallurgical Service LLC) den Preis durch Herrn Pavel Shilyaev (CEO of Magnitogorsk Iron and Steel Works) entgegen genommen. Die Feierlichkeiten wurden mit einer anschließenden Werksbesichtigung in Magnitogorsk abgeschlossen.

Quelle: SMS group, Düsseldorf
ArcelorMittal wurde bei der 12. Preisverleihungsveranstaltung der PSA Group mit dem Preis für den besten Lieferanten ausgezeichnet. Foto: ArcelorMittal
ArcelorMittal wurde bei der 12. Preisverleihungsveranstaltung der PSA Group mit dem Preis für den besten Lieferanten ausgezeichnet. Foto: ArcelorMittal
23.06.2016 - PSA Group

ArcelorMittal als bester Lieferant ausgezeichnet

stahl und eisen - 

ArcelorMittal hat von seinem Automobilkunden PSA Group einen Preis als bester Lieferant in der Kategorie technische Kosteneinsparung erhalten. Dies ist das zweite Jahr in Folge, dass ArcelorMittal von dem weltweiten Autohersteller eine Auszeichnung als bester Lieferant erhält, nachdem das Unternehmen 2015 in der Kategorie Wertschöpfung ausgezeichnet wurde.

Quelle: ArcelorMittal, Luxembourg
23.06.2016 - Outotec Oyj

Markku Teräsvasara appointed as Outotec's CEO

stahl und eisen - 

Outotec's Board of Directors has appointed Mr. Markku Teräsvasara (51) as Outotec's new Chief Executive Officer. He will commence in his new position on November 1, 2016 at the latest. Markku Teräsvasara is currently President of Atlas Copco's Mining and Rock Excavation Service Division. He has been employed by Atlas Copco since 1997.

Quelle: Outotec Oyj, Espoo
23.06.2016 - Moderne Infrastruktur für die Olympischen Sommerspiele

thyssenkrupp modernisiert einen der größten Flughäfen Brasiliens

stahl und eisen - 

Knapp zwei Monate vor dem Start des weltweit größten Sportevents sind die Modernisierungsarbeiten in einem der größten Flughäfen Brasiliens abgeschlossen. In Zukunft sorgen 25 Aufzüge und 21 Fahrtreppen, 14 Fahrsteige sowie 58 Fluggastbrücken von thyssenkrupp für einen komfortablen und schnellen Transport der über 17 Mio. Passagiere, die pro Jahr den Flughafen RIOgaleão besuchen.

Quelle: thyssenkrupp Elevator AG, Essen
22.06.2016 - worldsteel

May 2016 world crude steel production decreases a little

stahl und eisen - 

World crude steel production for the 66 countries reporting to the World Steel Association (worldsteel) was 139 million t (Mt) in May 2016, a -0.1% decrease compared to May 2015. China’s crude steel production for May 2016 was 70.5 Mt, an increase of 1.8% compared to May 2015. Elsewhere in Asia, Japan produced 8.8 Mt of crude steel in May 2016, a decrease of -0.9% compared to May 2015. India’s crude steel production was 8.0 Mt in May 2016, up by 4.9% on May 2015. South Korea’s crude steel production was 5.8 Mt in May 2016, down by -3.5% on May 2015.

Quelle: worldsteel, Brussels
22.06.2016 - Duplex-Edelstahl

Outokumpu liefert Fassadenverkleidungen für stark korrosive Umgebungen

stahl und eisen - 

Für Projekte und Anwendungen in Gebieten mit erhöhtem Korrosionsrisiko bietet Outokumpu seine Deco-Spezialoberflächen jetzt auch auf Outokumpu Forta DX 2205 Duplex-Edelstahl an. Forta DX 2205 ist selbst in heißen Meeresklimaregionen wie dem Nahen Osten ausreichend korrosionsbeständig.

Quelle: Outokumpu, Espoo
Startschuss im Morgengrauen: Um 04:30 sind die beiden Radsportler hellwach - Harald Looft und Frank Block werden heute die Tour ihres Lebens fahren. Foto: Christoph Reichwein
Startschuss im Morgengrauen: Um 04:30 sind die beiden Radsportler hellwach - Harald Looft und Frank Block werden heute die Tour ihres Lebens fahren. Foto: Christoph Reichwein
22.06.2016 - 300 km in elf Stunden

Zwei Mitarbeiter von thyssenkrupp fahren mit dem Rad an ihre Grenzen

stahl und eisen - 

Morgengrauen: Es ist 04:30 Uhr, ein rauer Wind treibt den 196 Startern bei der „Ruhr2NorthSeaChallenge“ den leichten Nieselregen ins Gesicht. In den kommenden knapp 20 Stunden wollen sie mit dem Fahrrad insgesamt 300 km von der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg bis zum Restaurant Waterkant in Bensersiel an der Nordseeküste zurücklegen. Eine Herausforderung für Körper und Geist, der sich auch Harald Looft und Frank Block, beide langjährige Mitarbeiter im Werkschutz der Stahlsparte von thyssenkrupp, stellen. Erstmalig wird die Fahrt auch von thyssenkrupp unterstützt.

Quelle: thyssenkrupp Steel Europe AG, Duisburg
Nach der Modernisierung durch die SMS group verfügt PAO Severstal über eine hochmoderne und wirtschaftlich produzierende Walzstraße „2100“. Foto: SMS group
Nach der Modernisierung durch die SMS group verfügt PAO Severstal über eine hochmoderne und wirtschaftlich produzierende Walzstraße „2100“. Foto: SMS group
21.06.2016 - Modernisierung der PAO-Severstal-Tandemstraße durch SMS group

Walzstraße wurde in Rekordzeit umgebaut

stahl und eisen - 

SMS group hat die Walzstraße „2100“ des russischen Stahlproduzenten PAO Severstal nach umfangreicher Modernisierung am 11. Mai 2016 in Betrieb genommen. PAO Severstal hat die SMS group mit der Modernisierung der viergerüstigen Kalt-Tandemstraße „1700“ am Standort Tscherepowez in Nordwestrussland beauftragt. Die Modernisierung zielte auf eine Erhöhung der Kapazität, eine Erweiterung des Produktspektrums und eine Verbesserung der Produktqualität ab. Auch die Möglichkeit einer späteren Kopplung der Tandemstraße mit einer neuen Beize sollte berücksichtigt werden.

Quelle: SMS group, Düsseldorf
21.06.2016 - Neue App für Industriekunden

ArcelorMittal stellt Steel Advisor for Industry vor

stahl und eisen - 

In einer zunehmend digitalisierten Wirtschaft ermöglicht ArcelorMittal Europe – Flat Products seinen Kunden mit der neuen App „Steel Advisor for Industry“ einen Wettbewerbsvorteil und bietet gleichzeitig einen Leitfaden zur Produktauswahl, der Hersteller und Konstrukteure bei der Auswahl des für ihre Anforderungen am besten geeigneten Stahlprodukts unterstützt. Im heutigen Geschäftsumfeld sind Geschwindigkeit, Vernetzung und vereinfachte Prozesse entscheidend. Diese neue, einfach einzusetzende App ermöglicht es den Kunden, die neuesten Informationen zum umfangreichen ArcelorMittal-Stahlsortiment für acht verschiedene Industriebereiche zu finden - und zwar in ein paar Sekunden.

Quelle: ArcelorMittal, Luxembourg
21.06.2016 - Sicon GmbH - Innovativ durch Forschung und Entwicklung

Sicon erhält Gütesiegel vom Stifterverband

stahl und eisen - 

Die Sicon GmbH erhielt vom Stifterverband, einem der größten Wissenschaftsförderer in Deutschland, das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“. Basis für die Verleihung war der Nachweis wesentlicher Beiträge zur Forschung und Entwicklung im Bereich der Umwelttechnik in Deutschland in den vergangenen fünf Jahren. Viele derzeitige Probleme der Schrottrecyclingindustrie liegen auch darin begründet, dass in der Branche an veralteten Verfahren festgehalten wird und Anlagenbetreiber die Möglichkeiten der heutigen Aufbereitungstechnik nicht nutzen. Der Erfolg der Sicon GmbH im Bereich der Aufbereitung von Schrotten und Shredderrückständen ist eng verbunden mit der Innovationskultur des Unternehmens mit Hauptsitz in Hilchenbach.

Quelle: Sicon GmbH, Hilchenbach
21.06.2016 - European Steel Association

Brexit would “further damage” UK steel industry

stahl und eisen - 

The referendum on the UK’s membership of the European Union puts a historic decision in the hands of the British people. However, a vote for Brexit would represent another blow to the UK steel industry, its value chains and the wider economy, and would also have far reaching effects on the European steel sector. “There are a number of foreseeable negatives and very few discernible positives in the event that the UK ends its membership of the EU”, said Axel Eggert, Director General of the European Steel Association (Eurofer). “The UK steel industry is a vital component of the overall European steel sector, and Brexit throws its close integration into Europe’s value chains into doubt. It is clear that a vote for Brexit would further damage the UK steel industry.”

Quelle: Eurofer, Brussels
20.06.2016 - European Steel Association

China takeover of Serbian steel mill “undermines fair competition”

stahl und eisen - 

The visit beginning on Friday of China’s President to Serbia follows the agreement over the sale of Serbia’s largest steel producer, Zelezara Smederevo, to Hebei Iron & Steel. The purchase of a steel works in an EU candidate country by a state-owned Chinese enterprise raises serious concerns about unfair competition from state-backed enterprises and shines a spotlight on China’s continued lack of progress towards meeting its WTO commitments.

Quelle: Eurofer, Brussels